Neuer Teilnehmerrekord bei den Merkendorfer Frühlingsläufen 2017

Die Merkendorfer Frühlingsläufe erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und verzeichneten mit 131 Laufbegeisterten einen neuen Teilnehmerrekord. Bei besten Wetterbedingungen unterstüzten zudem zahlreiche Zuschauer den guten Zweck, denn auch dieses Jahr gingen die Einnahmen wieder zu Gunsten des Merkendorfer Kindergarten St. Martin.

Beim Bambinilauf über 500 m waren die fast 50 Kids mit Begeisterung bei der Sache. Der Merkendorfer KiGa stellte naturgemäß die größte Gruppe, aber auch der Giecher Kindergarten war mit zahlreichen Nachwuchsläufern gut vertreten. Neben vielen Eltern und Betreuern ließen es sich auch die Schirmherren der Veranstaltung, der Memmelsdorfer Bürgermeister Gerd Schneider und Monsignore Edgar Hagel, nicht nehmen, mitzulaufen und die Kleinen bei Ihrem Lauf zu unterstützen.

Bei den beiden Hauptläufen fanden sich 75 Läufer für den Panoramalauf (10 km) und 56 Läufer für den Dörninglau (5,2 km) am Start ein. Neben zahlreichen Freizeitsportlern sind es vor allem immer mehr Laufgruppen welche die anspruchsvolle (172 Höhenmeter) Strecke für sich entdecken. Sicher auch ein Grund dafür, dass heuer die bisherige 10 km-Bestzeit bei den Frauen gleich um fast 2 Minuten unterboten werden konnte. Mit der neuen Bestzeit von 43:56 Min. ging bei den Frauen Carmen Schlichting-Förtsch vom SC Kemmern als erste ins Ziel. Bei den Männern war Roland Klimsa vom DJK SC Vorra mit 40:34 Min. der schnellste auf der Strecke. Herausragend waren auf der 5,2 km-Strecke auch die Leistungen der Youngster Johanna Stichling (9 Jahre) mit einer Zeit von 28:42 Min. (Bestzeit bei den Frauen) und Luis Benedikt (11 Jahre) mit 28:39 Min. (drittbeste Zeit bei den Männern).

Nachfolgend die Bestzeiten im Einzelnen:

10 km Panoramalauf (Männer)
1. Roland Klimsa (DJK SC Vorra) 40:34 Min.
2. Steffen Waidhaus 41:49 Min.
3. Steffen Albrecht (LG Veitenstein) 42:38 Min.

10 km Panoramalauf (Frauen)
1. Carmen Schlichting-Förtsch (SC Kemmern) 43:56 Min.
2. Theresa Dotterweich (DJK LG Vorra) 46:13 Min.
3. Gabi Bastian (DJK LG Vorra) 48:09 Min.

5,2 km Dörninglauf (Männer)
1. Michael Knoll 21:35 Min.
2. Stefan Reinhard (TSV Scheßlitz) 27:59 Min.
3. Luis Benedikt 28:39 Min.

5,2 km Dörninglauf (Frauen)
1. Johanna Stichling (IFA Nonstop Bamberg) 28:42 Min.
2. Carmen Stichling (IFA Nonstop Bamberg) 28:42 Min.
3. Diana Döppmann (Litzendorfer Laufmädels) 31:09 Min.


Die Laufgruppe des SV Merkendorf und der Kindergarten St. Martin bedankt sich bei den vielen Laufsportbegeisterten aus nah und fern! Ein besonderer Dank geht an die vielen freiwilligen Helfer und Unterstützer, dem KiGa Elternbeirat, der Johanniter-Unfall-Hilfe, der Freiwilligen Feuerwehr Merkendorf/Laubend, Bürgermeister Gerd Schneider, Monsignore Edgar Hagel, der Brauerei Hummel, der Brauerei Wagner und der Firma Sponsel Baugeräte.