Termine

21.10.2019 Gelbes Heftla
23.10.2019 Ausschußsitzung
26.10.2019 Rommé-Turnier
18.11.2019 Gelbes Heftla
20.11.2019 Ausschußsitzung
07.12.2019 Weihnachtsfahrt (RdA)
11.12.2019 Ausschußsitzung
12.12.2019 Karten-VVK Theater
14.12.2019 Schülerweihnachtsfeier
16.12.2019 Gelbes Heftla
21.12.2019 Weihnachsfeier Gesamtverein
03.01.2020 Dreikönigs-Theater
04.01.2020 Dreikönigs-Theater
05.01.2020 Dreikönigs-Theater
Spiele
Laden...
Laden...
Laden...
Junioren

JFG Leitenbachtal

Partner

Brauerei Wagner
Metzgerei Pickel

HERZLICH WILLKOMMEN
Wir begrüßen Sie alle recht herzlich auf der Website des SV Merkendorf. In Zukunft erfahren Sie an dieser Stelle die neuesten Termine des Vereins. Sie haben sogar die Möglichkeit, die Ergebnisse der 1. Mannschaft und ihrer Gegner zu tippen. Unsere Bildergalerie wird sich immer wieder mit neuen Bildern zeigen. Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten!



08.09.2019
Fußball
Starkes Spiel gegen Ebersdorf!
{imagetitle} Die erste Chance des Spieles konnte die Heimmannschaft in der 12. Minute für sich verbuchen. Martin wurde nach einem Flankenball schön im Rückraum angespielt, aber dieser verzog aus 16 Metern. Der SVM blieb weiterhin gefährlich. So auch in der 21. Minute als Seifert aus dem Mittelfeld den Ball antrieb und Eck über rechts außen schickte, welcher aber mit seinem Abschluss am Torwart scheiterte. Den Abpraller konnte Dürbeck nicht versenken, obwohl die Aktion artistisch gelungen war. Zum Ende der ersten Halbzeit fand der Gast besser in die Partie, konnte sich aber keine gefährlichen Torchancen herausspielen. Gleich nach Wiederanpfiff stürmte der SVM auf das Tor der Gäste. Rießland schlug einen weiten Ball auf Eck, welcher den Ball gut mitnahm, aber beim Abschluss aus ca. 10 Metern gerade noch durch ein Verteidigerbein entschärft wurde. Die anschließende Ecke wurde zwei Mal gefährlich, aber der Keeper hielt erneut stark. In der 49. Spielminute war es dann soweit. Einen Ball in die Tiefe konnte der Abwehrspieler nur noch per Kopf in den Lauf von Dürbeck verlängern, welcher dann souverän zum 1:0 für den SVM einschoss. Nach dem Tor versuchte Ebersdorf besser ins Spiel zu finden, aber vor dem Tor blieb nur der SVM gefährlich. So war es dann auch in der 74. Minute. Seifert behauptete am 16 Meterraum den Ball und schoss die Kugel ins rechte obere Eck. Nach einer harmlosen Ecke der Sylvia Ebersdorf erzielte nach einem Schuss aus 16 Meter, Böhnlein den Anschlusstreffer zum 2:1. Der SVM blieb weiterhin am Ball und wurde durch ein Foul an Eck kurz nach dem 16er mit einem Elfmeter belohnt, welchen Scharf sicher in der 83. verwandelte. Die 3 Punkte behält der SVM auf Grund einer starken Vorstellung bei sich.

Externe Links:
ausführlicher Spielbericht
Videobericht



[1]234 »