Termine
Spiele
Laden...
Laden...
Laden...
Junioren

JFG Leitenbachtal

Partner

Brauerei Wagner
Metzgerei Pickel


HERZLICH WILLKOMMEN
Wir begrüßen Sie alle recht herzlich auf der Website des SV Merkendorf. In Zukunft erfahren Sie an dieser Stelle die neuesten Termine des Vereins. Sie haben sogar die Möglichkeit, die Ergebnisse der 1. Mannschaft und ihrer Gegner zu tippen. Unsere Bildergalerie wird sich immer wieder mit neuen Bildern zeigen. Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten!



07.08.2018
Fußball
Der erste Dreier ist eingefahren
{imagetitle} Bei sommerlichen Temperaturen bot der SVM eine starke Vorstellung. Die erste Chance hatte aber der Gast aus Unterleiterbach in der 15. Minute., wo Epp aus 5 Metern halb links an TW Menze scheiterte. Ab diesen Zeitpunkt übernahm der SVM das Spielgeschehen und konnte leider seine vielen Chancen nicht nutzen. In der 20. Minute war es dann soweit. Arneth köpfte aus dem rechten Sechzehner Bereich die Führung zum 1:0. Bei diesem Kopfball war die TSV Abwehr nicht abgesprochen und so übersprang der Ball alle Gäste und landete im Kasten des TSV. Der TSV war nur durch Spielertrainer Eichhorn gefährlich. In der 34. Minute zog Eichhorn gewaltig ab und der Ball wurde von der Latte richtung Linie abgelenkt. Das SR-Gespann entschied auf kein Tor. Zum Ende der ersten Halbzeit fast Chancen im Minutentakt für die Heimmannschaft. Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde der Chancenwucher bestraft. In der 53. Minute wurde Schmuck auf links bedient und dieser konnte mit einem Heber ins lange Eck zum 1:1 verkürzen. Seifert M. setzte sich über rechts selbst in Szene und konnte mit seinem platzierten Schuss nur den Pfosten in der 77. Minute treffen. In der 82. Minute spielte Seifert einen diagonal Pass in die Tiefe. Arneth überwand den Gegner mit einem Kopfball und nutze anschließend seine Chance zur 2:1 Führung. In der Schlussphase passierte nichts mehr und somit hat der SVM seinen ersten Dreier in der Saison eingefahren.

Externe Links:
ausführlicher Spielbericht
Videobericht


[1]234 »